... und das mit Erfolg. Am vergangenen Sonntag konnte Noah Kodri das erste Turnier seiner Laufbahn gewinnen. Mit 2:0 schlug er souverän den stark aufspielenden Roman Buchwald im Finale des GST Turniers in Offenburg und markierte mit einem 30er Break gleichzeitig die höchste Serie des Tages.