... hat nun auch Max Schindler. Mit einem tollen zweiten Platz beim GST in Villingen am 06.07. konnte der Youngstar eine erste Duftmarke in der deutschlandweiten Turnierserie setzen. Auf dem Weg ins Finale setzte er sich unter anderem gegen den Turnierfavoriten und Topspieler Jürgen Kesseler durch.