Am vergangenen Wochenende fanden die Landesjugendmeisterschaften U17 in Heilbronn statt. Unsere beiden Youngstars konnten sich souverän durchsetzen und trafen dann im clubinternen Finale aufeinander. Das bessere Ende hatte hier Maxi für sich, der Noah mit 2:1 schlug. Glückwunsch für diesen Titel, Maxi!

Quasi ohne Verschnaufpause reisten die zwei dann nach Malta zur U17 Europameisterschaft. Die ersten Gruppenspiele fanden bereits gestern statt. Während sich Noah klar mit 0:3 gegen einen Engländer geschlagen geben musste, konnte Maxi immerhin einen Decider gegen einen Holländer erzwingen, verlor diesen letzten Endes aber auch. Hier der Link zu den Ergebnissen: https://www.facebook.com/Europeanu17snooker2015/?fref=ts

Wir drücken die Daumen für die weiteren Matches!